Wir schreiben gemeinsam das voXmi-Lexikon – Blitzlichter aus einem schulübergreifenden Projekt zweier voXmi-Schulen aus der Steiermark

by

Zweimal hatten wir am BRG Kepler Graz im letzten Schuljahr die Ehre Gäste aus der NMS Graz St. Andrä im Rahmen eines schulübergreifenden Projekts bei uns begrüßen zu dürfen. Unser Ziel: Wir möchten gemeinsam ein kleines Lexikon schreiben, das möglichst viele Sprachen beinhaltet und zusätzlich auch Bilder und Ton. Möglichst alles sollte von uns selbst gemacht werden, wobei nicht so sehr das fertige Produkt im Mittelpunkt steht (denn wirklich fertig werden wir wohl nie!), sondern der Weg dorthin, das gemeinsame Arbeiten und die Freude daran, dass wir unsere Vision Wirklichkeit werden lassen können.

Gemeinsam haben wir uns also vorgenommen unsere jeweiligen Stärken, die wir besitzen, in unser Projekt einfließen zu lassen. Hier kurz unser Projekt-Plan: Schüler/innen der 5. und 6. Klasse des BRG Kepler übernehmen mit ihrem Fachwissen aus Informatik die Aufgabe von Coaches für die Kinder der beiden ersten Klassen der NMS St. Andrä. Diese wiederum beeindruckten uns im Rahmen ihrer Schulbesuche mit ihrer Sprachenvielfalt. Und obwohl es auch bei uns viele Schüler/innen mit anderen Muttersprachen als Deutsch gibt, entdeckten wir bereits bei der ersten Kennenlernphase neue für uns noch unbekannte Sprachen. Nach einem ersten gegenseitigen Herantasten verloren sehr schnell alle die Scheu vor dem bisher Unbekannten, und es wurde vor allem in den Kleingruppen bei der praktischen Arbeit sehr viel kommuniziert und gelacht. Es wurde fotografiert, Bilder wurden nachbearbeitet, deutsche und fremdsprachige Wörterlisten angefertigt, Tonaufnahmen erstellt und geschnitten. Dass sich hinter diesem fröhlichen, kreativen Chaos ein klarer Plan versteckte, wurde für viele erst wieder bewusst, als wir die erste Version unseres Lexikons im Web sehen konnten.

Letztlich vergingen die beiden Projekttage viel zu schnell, sodass wir uns vornahmen das Projekt auch im heurigen Schuljahr fortzusetzen. Am BRG Kepler haben wir schon begonnen, indem wir Rohdaten aus dem letzen Schuljahr noch aufarbeiteten und weitere neue Inhalte hinzufügten. Zu Semesterende wird es dann hoffentlich so weit sein für das nächste schulübegreifende Projekt, und wir, Schüler/innen und Lehrkräfte beider Schulen, freuen uns schon darauf.

Für Freunde von Zahlen, hier noch der aktuelle Bearbeitungstand unseres voXmi-Lexikons:

  • 4000 deutsche Wörter
  • 16000 Wörter in anderen Sprachen
  • 1800 Bilder
  • 1100 vertonte Wörter

Übrigens: Da es noch sehr viel in unserem Lexikon zu tun gibt, würden wir uns über weitere Projektmitarbeiter/innen freuen, denen wir natürlich gerne unsere Planungsunterlagen und Projekterfahrungen zur Verfügung stellen!

Franz Riegler (Projektleiter)

Werbeanzeigen

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s