voXmi Schüler/innen interviewen Geschäftsleute in Meidling

by

Das Gymnasium Erlgasse liegt im 12. Wiener Gemeindebezirk, in Meidling.

Wir, die voXmi Gruppe, haben uns vorgenommen, in der unmittelbaren Umgebung unserer Schule  Geschäfts- und Lokalbesitzer zu interviewen. Wir wussten, dass es in unserer Umgebung viele Writschaftstreibende mit Migrationshintergrund gibt; dem wollten wir genauer nachgehen.

Schon Anfang Dezember erkundigten wir uns um die Herkunft der Geschäftsleute und kündigten ein Interview am 21. Dezeber 2011 an.

Wir waren sehr überrascht, aus wie vielen Ländern Menschen in Meidling ein Geschäft, einen Handwerksbetrieb, ein Restaurant betreiben: Innerhalb einer Stunde  haben wir Schüler/innen und Lehrer/innen eine kleine Weltreise von der Türkei nach Bosnien, Syrien, Ägypten, Nepal, China und Russland erlebt.

Nachdem wir die Zusagen für die Interviews hatten,  arbeiteten die Schüler/innen Fragebogen aus.

Am 21. Dezember besuchten uns im voXmi Unterricht zwei DAZ Praktikant/innen der Universität Wien.  Sie unterstützen uns spontan bei den Interviews: In mehreren Kleingruppen wanderten wir durch das  vorweihnachtliche Meidling und interviewten die Geschäftsleute, die schon auf uns warteten. Nach dem Interwiew  baten wir jeden uns eine kleine Geschichte in seiner Muttersprache zu erzählen.

Nach ungefähr einer Stunde traf sich die voXmi Gruppe wieder in der Schule. Wir waren sehr beeindruckt von den spannenden Lebensgeschichten die wir gehört hatten. Wir tauschten unsere Erfahrungen aus. Im Jänner werden wir genauer darüber berichten und auch die Audioaufnahmen online stellen mit der Bitte, diese auf Deutsch nachzuerzählen… wenn sich in der voXmi- Comunity wer findet, der diese Texte auch versteht.

Die Interviewfragen

Aus welchem Land kommen Sie? Welche Sprachen sprechen Sie?
Haben Sie Familien? Wie viele Kinder haben Sie und wie alt sind sie?
Welches religiöse Bekenntnis haben Sie?
Wie haben sie Deutsch gelernt?
Haben sie mehr Kontakt mit Leuten in ihrer Landessprache oder zu Österreichern?
Wie lange leben Sie schon in Wien/Österreich?
Aus welcher Stadt kommen Sie? Haben Sie dort viele Familienmitglieder?
Wie kamen Sie auf die Idee, ausgerechnet nach Wien zu ziehen?
Wie kamen sie dazu, ein Geschäft in der Meidlinger Hauptstraße zu eröffnen?
Was gefällt Ihnen an dieser Arbeit?
Haben Sie hier an normalen Wochentagen sehr viel zu tun?
Wie lange arbeiten Sie schon in diesem Betrieb?
Verdienen Sie gut mit dieser Arbeit?
Ist das ihr ursprünglicher Beruf?
Haben Sie diesen Betrieb auch aufgebaut?
War es sehr schwer ihn aufzubauen?
Wie sind Sie draufgekommen ihr eigenes Geschäft aufzumachen?
Kommen viele Leute zu Ihnen?
Ist es viel Arbeit ein Geschäft selbstständig zu führen?
Bitte erzählen sie uns eine kleine Geschichte in ihrer Landessprache.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: